Alte Frau lutscht schwarzen Schwanz
Usergeschichten

Sex mit älteren Frauen

0 4315

Sex mit älteren Frauen

Ja, ich stehe darauf! Es ist unkompliziert geil und lustvoll eine ältere Frau zu ficken. Außerdem sind die alten Mösen sehr dankbar, wenn sie mal nach längerer Zeit einen Schwanz in sich spüren. Sie lassen sich auch viel mehr gehen als die jungen Mösen. Ich habe die besten Erfahrungen damit gemacht.

Oma mit schwarzem Schwanz Bereits vor über 20 Jahren, ich war gerade 17, hatte mir meine Tante das ficken beigebracht. Heute ist sie 65 und wir ficken immer noch mindestens einmal im Monat. Seitdem ihr Mann vor 8 Jahren gestorben ist, hat sie eben keinen anderem für Sex und immer noch macht sie mich fertig mit ihrer geilen Lust.

Hier mal ein Beispiel, was bei uns so abgeht. Es war vor drei Monaten, ich hatte Gerda angerufen. Wir reden sehr offen miteinander und ich habe sie gefragt, ob sie mal wieder Lust hätte auf ein bisschen Sex.

Sie lacht dann immer und sagte, dass sie natürlich Bock auf Sex hat. Sie hatte auch noch nie etwas anderes geantwortet. Schnell hatten wir ein Treffen für Sex ausgemacht. Sie wohnt 30 km von mir entfernt.

Ich war recht früh in der kleinen Stadt, dort gibt es immer noch eine Kaserne mit Amisoldaten und natürlich eine kleine Kneipe die gegen 17 Uhr schon recht voll ist, weil die Männer meistens gegen 22Uhr wieder in der Kaserne sein müssen.

Ich ging in die Kneipe, um noch ein kleines Bier zu trinken bevor ich  zu Gerda gehe und sie ficke. Es war schon viel los ich setzte mich an einen kleinen Tisch zu einem Jungen Schwarzen Soldaten.

 

Wir kamen ins Gespräch, dabei sagte er, dass er schon seit Monaten nicht mehr mit einer Frau geschlafen hatte. Da kam mir eine Idee, ich rief übers Handy Gerda an und fragte sie, ob sie etwas dagegen hätte, wenn ich einen Jungen Mann mitbringe der heute etwas mitmachen möchte. Natürlich hatte sie kein Problem damit, weil sie immer geil auf Schwänze ist.

Sex mit älteren FrauenGerda ist 170cm groß, kräftig gebaut aber nicht dick. Sie hat große Titten, so richtige Hängeeuter. Natürlich sieht man in ihrem Gesicht ihr Alter, aber ihre Haut und ihr Arsch sind noch glatt und straff.

Ihre Schamlippen und ihren Kitzler rasiert sie, aber dann kommt ein dichter Busch und ihre Fotze hat schon viele Schwänze gesehen und in sich gehabt. Der Junge Mann hatte ja nichts verstanden er sprach nur englisch ich fragte ihn ob er mit möchte zu meiner Freundin sie ist etwas älter aber immer noch dem Sex zugetan er nickte natürlich.

Wir tranken aus und fuhren los, es dauerte nur ein paar Minuten bis wir dort waren und sie die Tür öffnete. Sie hatte nur einen BH an der ihre Brüste besonders groß machte und eine dünnen fast durchsichtigen Bademantel.

Wir gingen ins Wohnzimmer, dort hatte sie schon drei Gläser Sekt eingeschenkt. Wir stießen an und dann ging es auch schon los. Sie gab dem Soldaten einen Begrüßungskuss und drückte dabei ihre Titten fest gegen seine Brust.

Wir setzten uns auf das Sofa und wie zufällig ging ihr Bademantel auf. Wir sahen ihre Schenkel und da sie die auch etwas offen hatte konnte man ihre Spalte sehen denn sie hatte keinen Slip an. Ich sah wie die Beule in der Hose des Schwarzen immer dicker wurde. Gerda konnte ein wenig englisch und beim erzählen strich sie wie zufällig über die Beule in der Hose des Mannes.

Beide waren in kurzer Zeit ziemlich geil, ich fing nun an zur Sache zu kommen und küsste sie. Dann strich ich mit meiner Hand über ihre Fotze, ihre Spalte war schon recht feucht und sofort spreizte sie ihre Schenkel.

Ich zog mich aus und auch der Schwarze folgte meinem Beispiel. Als er seine Hose herunter zog, kam ein riesiger Schwanz zum Vorschein. Die Augen meiner geilen Tanten leuchteten als sie das Monstrum sah.

 

Sie streifte den BH herunter und ich kniete zwischen ihren Schenkel und begann sie zu lecken während sie versuchte seinen Schwanz zu blasen. Er saugte an ihren Brustwarzen und knetete dabei die große Hängeeuter.

Alte Frau lutscht schwarzen SchwanzIhre Spalte ging jetzt immer mehr auf und sie produzierte immer mehr Mösensaft. Doch bevor sie durch mein lecken einen Orgasmus bekam, stand ich auf und gab dem Schwarzen Stecher ein Zeichen seinen Prügel an ihrem Loch anzusetzen.

Als sie merkte wie er seine dicke Eichel an ihrem Loch ansetzte, versuchte sie bis zum Anschlag ihre Schenkel zu öffnen. Ganz langsam verschwand die Schwanzspitze in ihrem Fotzenloch, ich wichste dabei ihren Kitzler.

Ich hatte doch etwas Angst, dass es für ihre alte Fotze etwas zu viel wäre. Aber ich hatte mich getäuscht, als er ihn zur Hälfte in ihrem Loch hatte, fing er an sie langsam zu ficken. Sofort legte sie ihre Beine um seinen Rücken.

Er fickte jetzt immer schneller und bald stöhnte er auf und pumpte eine gewaltige Ladung Sperma in das alte Fotzenloch. Doch sein Schwanz blieb hart, er zog ihn auch nicht heraus sondern fickte einfach weiter. Da ihr Loch jetzt gut geschmiert war, mit dem vielen Sperma, flutschte der Schwanz immer tiefer in ihre Lustgrotte.

Und als sie plötzlich mehrmals laut aufschrie, weil sie einen Orgasmus hatte, steckte sein Schwanz bis zum Anschlag in ihrer Möse. Ich konnte es kaum glauben, doch Gerda wurde nur noch geiler. Sie drückte ihre Sperma gefüllte Fotze auf sein Gesicht, seine Zunge wühlte in ihrem Loch bis sie den nächsten Orgasmus hatte.

Sie ritt auf ihm und ließ sich von hinten ficken. Er kam noch zwei weitere male zum abspritzen. Nach zwei Stunden war er fix und fertig und als er ging, setze sich die geile alte Ficksau noch auf meinen Schwanz um auch meinen Saft heraus zu holen.

Es war ein super geiler Abend mit Gerda, meiner 65-Jährigen Tante und ihrer herrlichen Fickmöse. Aber sie ist keine Ausnahme, man braucht bei den alten Mösen nur etwas Geduld am Anfang und wenn ihre Hemmungen überwunden sind, sind sie alte hemmungslose Fickbereite Mösen.

Wenn du also auch Bock auf Sex mit älteren Frauen hast, musst du nur die richtigen danach fragen!

Usergeschichten sind doch immer noch die besten, oder? Gefallen dir richtige Fickgeschichten wie diese? Wir haben noch viel mehr davon auf der Startseite!

Weitere Sex Geschichten

Lass einen Kommentar hier:

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert. *